Sommerblüten

©light to my life

Der Frühsommer ist endlich da! In unserem Garten blühen jetzt die Blumen so herrlich und laden dazu ein, auch ein paar Blüten ins Haus zu holen.

Ich mag es gern, wenn eine Deko auch mal schnell gemacht ist, so wie diese Sommerdeko. Hierzu habe ich auf ein Tablett drei Vasen gestellt und diese mit selbst gesammelten Naturmaterialien (Steine und Schneckenhäuser) dekoriert. Tablett, Vasen und Kanne im Hintergrund gibt es bei Ikea.

Eine einfache, hübsche Deko, die auch noch gut duftet!

by Nicole

Weiterlesen

About us

Das sind wir: Wolfgang und Nicole, die Köpfe hinter “Light to my life”

About us: wir lieben beide die kleinen, schönen Momente im Leben wie ein leckeres Essen mit Familie und Freunden, ein kuscheliges Zuhause, das tolle Gefühl selbst etwas im Garten oder im Haus kreiert oder geschaffen zu haben. Das alles bringt Licht in unserLeben: “Light to my life”. Daran möchten wir Euch teilhaben lassen. Texte und Inhalte auf “Light to my life” kommen hauptsächlich von Nicole, während Wolfgang dafür sorgt, dass technisch alles läuft.

Wir leben mit unserer Katze und drei Hühnern in einem Häuschen mit Garten im Rhein-Main-Gebiet und sind beide Mitte/Ende der 70er Jahre auf die Welt gekommen.

About Wolfgang: Mensch, Mann, Vater, Informatiker, Musiker, Läufer, Schwimmer, Tennisspieler

About Nicole: Mensch, Frau, Mutter, Juristin, Malerin, Schwimmerin, Läuferin

Weiterlesen

Fruchtige Beeren-Smoothie-Bowl (vegan)

Smoothie-Bowl mit Beeren

Was gibt es schöneres, als mit einem leckeren und gesunden Frühstück in den Tag zu starten? Ich mache mir morgens gerne Smoothies, die mit ihren vielen Vitaminen den Körper optimal versorgen.

Eine tolle Variante sind Smoothie-Bowls. Was unterscheidet den Smoothie von der Smoothie-Bowl? Eigentlich nur die Menge der Flüssigkeit: bei der Smoothie-Bowl püriert man die gewünschten Früchte oder Gemüse gewohnt, jedoch genügt ein Schuss (ca. 50- 100 ml) Saft, Kokosmilch oder was ihr sonst gerne als Flüssigkeit in Eurem Smoothie mögt. Nach dem Pürieren sollte Euer Smoothie in der Bowl die Konsistenz von Obstpüree haben, dann könnt ihr ihn leichter löffeln.  Das tolle an der Bowl ist, dass ihr noch ein paar Lieblingsfrüchte oder Superfoods darüberstreuen könnt und so noch etwas zum Kauen und Genießen habt.

Für die Beeren-Smoothie-Bowl im Bild habe ich die folgenden frischen Früchte und Gewürze mit einem Staabmixer in einem hohen Becher zusammen mit 50 ml Orangensaft püriert:

  • 10 Blaubeeren
  • 5 Himbeeren
  • 5 Erdbeeren
  • 1 Banane
  • 1 kleines Stück frischer Ingwer
  • 1/2 TL Kurkuma

Nach dem Mixen habe ich Himbeeren, Blaubeeren, Haferflocken und wenig Kokosmilch dazu gegeben. Yummie!

by Nicole

Weiterlesen