Fruchtige Beeren-Smoothie-Bowl (vegan)

Smoothie-Bowl mit Beeren

Was gibt es schöneres, als mit einem leckeren und gesunden Frühstück in den Tag zu starten? Ich mache mir morgens gerne Smoothies, die mit ihren vielen Vitaminen den Körper optimal versorgen.

Eine tolle Variante sind Smoothie-Bowls. Was unterscheidet den Smoothie von der Smoothie-Bowl? Eigentlich nur die Menge der Flüssigkeit: bei der Smoothie-Bowl püriert man die gewünschten Früchte oder Gemüse gewohnt, jedoch genügt ein Schuss (ca. 50- 100 ml) Saft, Kokosmilch oder was ihr sonst gerne als Flüssigkeit in Eurem Smoothie mögt. Nach dem Pürieren sollte Euer Smoothie in der Bowl die Konsistenz von Obstpüree haben, dann könnt ihr ihn leichter löffeln.  Das tolle an der Bowl ist, dass ihr noch ein paar Lieblingsfrüchte oder Superfoods darüberstreuen könnt und so noch etwas zum Kauen und Genießen habt.

Für die Beeren-Smoothie-Bowl im Bild habe ich die folgenden frischen Früchte und Gewürze mit einem Staabmixer in einem hohen Becher zusammen mit 50 ml Orangensaft püriert:

  • 10 Blaubeeren
  • 5 Himbeeren
  • 5 Erdbeeren
  • 1 Banane
  • 1 kleines Stück frischer Ingwer
  • 1/2 TL Kurkuma

Nach dem Mixen habe ich Himbeeren, Blaubeeren, Haferflocken und wenig Kokosmilch dazu gegeben. Yummie!

by Nicole

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.